Black is Beltza – ein Comic von Fermin Muguruza

blackisbeltza
Fermin Muguruza, ex-Sänger von Kortatu und Negu Gorriak, zuletzt ja desöfteren bereits als Filmemacher unterwegs, betritt erneut neue Pfade: „Black is beltza“ ist ein Comic, welches er zusammen mit Harkaitz Cano (Text) und Dr. Alderete (Illustrationen/Design) erstellte. „Black is beltza“ beginnt Mitte der 60er Jahre in New Yorck und behandelt den tief verwurzelten Rassismus und die gesellschaftliche Unterdrückung gegen Schwarze. Die Geschichte streift Malcom X, die Black Panthers, dann aber auch Cuba und Che Guevara. Ein 144 seitiger geschichtsträchtiger Comic und eine Mischung aus Fiktion und Realität, erschienen auf castellano, katalan und französisch (bang ediciones/Talka Records)

www.blackisbeltza.com