Lila Downs zusammen mit Panteón Rococó

Lila Downs, Panteón Rococó – Cariñito (Mexican Institute of Sound Mix)

Lila Downs aus Oaxaca hat übrigens genau wie Panteón Rococó ein neues Album: „Al Chile“, bei dem Lila Downs sich vor vielen KünstlerInnen verneigt. U.a. gibt es eine Version des Manu Chao-Hits „Clandestino“. Dancefloor-Klassiker wie „La Campanera“, „Los Caminos de la vida“ oder oben schon erwähntes Stück „Cariñito“ – auf ihrem Album allerdings in einer anderen Version – ohne Panteón Rococó.
downs
Das neue Album von Panteón Rococó heisst „Infiernos“, ist bereits ihr siebtes Studio-Album und wartet mit einem Gastbeitrag von Dub Inc auf.
panteon infiernos
www.liladowns.com
www.panteonrococo.com


0 Antworten auf „Lila Downs zusammen mit Panteón Rococó“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = sieben