Neues Album von Amparo Sanchez, zusammen mit María Rezende

hermanas
HERMANAS ist das Ergebnis der Verbindung von Rhythmus und Reim, von Chor und Poesie, von Barcelona und Rio de Janeiro, von Frauen, die sich als Schwestern erkennen und beschließen, ihre Vision von Feminismus und Weiblichkeit in neun Songs zu vereinen. Und die Frau als Protagonistin ihrer Wünsche und Affirmationen, ihrer Ermächtigung und Verbindung.

Amparo Sánchez, von der legendären Band Amparanoia, ist Sängerin, Musikerin, Komponistin, Produzentin und Schriftstellerin, eine starke und unermüdliche Frau, eine Musikaktivistin, die immer mit der Anklage und dem Kampf für die Menschenrechte, insbesondere die der Frauen, verbunden ist.

María Rezende ist Dichterin, Performerin, Cutterin und feiert Ehen in poetisch geführten Zeremonien. Sie veröffentlichte drei Bücher „Substantivo femenino“, „Bendita palavra“ und „Carne do umbigo“, sowie zwei Gedicht-CDs.

www.amparosanchez.info


0 Antworten auf „Neues Album von Amparo Sanchez, zusammen mit María Rezende“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei × neun =