FERMIN MUGURUZA & CHALART58 : Ulrike Meinhof Single da

fmulrike7
Zum Record Store Day 2020 veröffentlichte Grans Records zusammen mit Ponent Roots eine mit einer Auflage von 300 Stück streng limitierte 7inch von Fermin Muguruza. Auf der A-Seite gibt es eine unveröffentlichte Reggae Rockers Version der Hommage an Ulrike Meinhof, die als Original ursprünglich auf der Platte Fermin Muguruza & The Suicide of Western Culture – B-Map 1917 + 100 erschien. Der Remix ist von Chalart58, als special guest ist Matah mit am Gesang.
Auf der B-Seite findet sich eine unveröffentlichte Ska-Version von “Black Is Beltza”.

Wir haben ein paar dieser kleinen Goldperlen rübergerettet. Wer Interesse an einer 7″ hat, melde sich bitte unter luchaamada@riseup.net


0 Antworten auf „FERMIN MUGURUZA & CHALART58 : Ulrike Meinhof Single da“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− drei = vier