Potse muss bleiben

potse
Kundgebung gegen die Räumung der Potse
Mittwoch 19.5. ab 6Uhr, Potsdamer Strasse, nördl. vom Kleistpark.
mit Lucha Amada Musica & Redebeiträgen.
Nördlich und östlich der Potse gibt es auch noch Kundgebungen.

Am 19.05.2021 um 8 Uhr morgens soll die Räumung des selbstverwalteten Jugendzentrums Potse vollzogen werden. Nachdem am 14.09.2020 endgültig das Räumungsurteil gegen den Potse e.V. beschlossen wurde, haben wir nun einen Termin bekommen. Damit soll eines der ältesten Jugendzentren Berlins geräumt werden. Das ist das Ergebnis einer komplett fehlgeschlagenen Jugendpolitik und ein Armutszeugnis für Rot-Rot-Grün.
Gegen den Ausverkauf der Stadt


0 Antworten auf „Potse muss bleiben“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = acht