Vendetta – Bother the police – Part 2 der Trilogie

Der zweite Teil der Video-Trilogie von Vendetta ist draussen: „Pao Pao Pao“ wartet mit einem Gastbeitrag von Toni Mejías (Los Chikos del Maiz) auf und ist natürlich auch vom neuen Album „Bother“.
(zur Erinnerung: Teil 1 der Trilogie -> hier)

Dad neue Album könnt ihr hier runterladen -> Vendetta – Bother
vendetta bother

Die Basken kommen im Mai dann auf Tour, u.a. auch bei uns in Berlin:
18. Mai Gartenbeiz zum Gaul Zürich
19. Mai Reitschule Bern
20. Mai Royal Baden
21. Mai Sedel Luzern
24. Mai Felsenkeller Leipzig
25. Mai Musa Göttingen
26. Mai Kulturverein Raum 2 Neutramm Wendland
27. Mai Clash Berlin
vendett gira
(Achtung: die Daten auf diesem Plakat sind nicht mehr 100% aktuell! – die oben aufgelisteten Dates schon!)

www.lavendetta.org

iLLBiLLY HiTEC news

Es gibt mit „Rude Boy Talk“ den ersten Appetizer zum neuen iLLBiLLY HiTEC Album „One Thing Leads To Another“ (VÖ: 24.03.2017, Echo Beach).

In Zusammenarbeit mit Dubmatix ist es iLLBiLLY HiTEC erneut gelungen, eine abwechslungsreiche Mischung aus Roots, Digital, Hip Hop und Dub auf dem Album entstehen zu lassen.
Mit Kinetical haben iLLBiLLY die Sperrspitze der österreichischen MC Kultur als Hauptsänger gewinnen können. Zusätzlich wurden zahlreiche Gäste wie Lengualerta (MX), Horseman (UK), Promoe (S) oder Gardna (UK) aus der internationalen Szene geladen.
illbneucd
Parallel zum Release geht es für die Berliner auf ausgiebige Tour quer durch Europa. Die aktuellen Dates findet ihr hier. Wir freuen uns aber natürlich über weitere Anfragen!

03.03. UK – Edinburgh / Wee Dub Festival
04.03. D – Dresden / Groovestation
08.03. D – Köln / Sonic Ballroom
09.03. D – Kassel / Schlachthof
10.03. A – Linz / Kapu
11.03. A – Klagenfurt / CiK Künstlerhaus
17.03. D – Oberstaufen / Gaukler
18.03. A – Feldkirch / Poolbar
23.03. GR – Athens / 6dogs
24.03. BG – Sofia / Live & Loud
25.03. GR – Thessaloniki / WE
31.03. D – Berlin / Yaam
01.04. D – Hannover / Dubmosphere
06.04. D – Bayreuth / Zentrum
07.04. CH – Baden / Royal
08.04. CH – Langenthal / Lakuz
08.07. D – München / Oben Ohne Open Air
15.07. D – Mühlheim a. Main / Steinbruch Festival
20.07. CZ – Prag / Cross Club
21.07. A – Lienz / Eastrock Festival
22./23.07. HR – Pula / Seasplash Festival

Lengualerta

Die letzten Dates der Lengualerta-Tour stehen an:
03.03. Münster, Gleis 22 im Rahmen der Firetrain-Party
04.04. Berlin, Panke im Rahmen der Tropy Vibes Party, zusammen mit DJ SÁEG, Paco Mendoza, Lucha Amada, Selector Bony, Papo Yoplack.

Lengualerta – das ist feinster politischer Roots-Reggae, Dub, Rap, Dancehall und Cumbia. Diesmal ist er mit dem mexicanischen DJ SÁEG unterwegs. Bisher war er auch noch mit Moyenei aus Chile auf Tour, jedoch ist sie leider in Münster und Berlin nicht mehr dabei. Sehr schade, konnten wir doch Zeuge der schönen Show in Wien werden letzte Woche.

lenguasaeg

Brandneu: Proyecto A Recuperar ft Inkognito & Lengualerta – Fyah (Remix Jungle Bungalo Dub)

LENGUALERTA aus Mexiko ist als Sänger seit zehn Jahren fester Bestandteil der lateinamerikanischen Musik-Szene und schon mehrmals international auf Tour gewesen. Er stand u.a. in Südamerika, Kanada und Europa auf der Bühne und hat überall einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Lengualerta –“Zunge in Alarmbereitschaft“– ist die Stimme des Protests: mit kritischen Texten protestiert er gegen soziale Ungerechtigkeit, sein Aktivismus wird angetrieben von der Suche nach Menschlichkeit und sozialer Verantwortung.

„Vereinigung, ein notwendiger Schritt für den Wandel, ohne wirkliche Einheit gibt es keine wirkliche Wende, solange wir uns nicht vereinen bleibt das Fundament schwach. Es ist Zeit von den Worten zu den Taten zu schreiten, unsere Sätze nehmen Gestalt an und werden zur Bewegung….“ (Lengualerta)

Mehr zu Lengualerta auf -> Echo Beach, die letztes Jahr sein Album „Aurora“ in Europa veröffentlichten. Neben dem Hauptproduzenten Dukas (Bungalo Dub) hat das Album auch Produktionen von Ganjaman, Pow Pow-Ingo Rheinbay, Twilight Circus und Seeed zu bieten.

Neue CD von ZOO kommt

Im Frühling kommt eine neue Platte von ZOO aus Valencia – unvergessen ihr Konzert im Clash letztes Jahr. Sie trägt den Titel „Raval“ und erscheint wohl um den 20. April rum, denn dann ist das erste Konzert (in Valencia) ihrer CD-Präsentations Tour. Tickets für die Tour jetzt erhältlich…

zoogrup.bandcamp.com

Keny Arkana & Manik B

Manik B, Reggae-Rapper ;) aus Mexico, der auch schonmal Lengualerta auf Tour begleitete (auch zu Gast bei einer Fiesta Lucha Amada), hat einen Coup gelandet…ein Track mit Keny Arkana: